Dienstag, 6. März 2007

Script-Fus

Im Gimp gerenderter Rahmen

Verwendete Software: Gimp 2.28.

In Corel PHOTO-PAINT hatte ich früher (das war noch unter Windows) den Filter "Der Boss" von Fancy installiert, mit dem man tolle Fasen (engl.: bevels) erzeugen konnte. Da ich diesen Filter im Gimp 2.2.8 schmerzlich vermisse, habe ich jetzt versucht, über eine Reihe von Arbeitsschritten dasselbe Ergebnis zu erzielen (seht die Grafik oben). Das ist zwar noch nicht ganz das, was ich mir vorgestellt habe, aber die Richtung stimmt schon mal! ;-)

Als Nächstes möchte ich das Ganze mit einem sog. Script-Fu, der auf dem Lisp-Dialekt Scheme basierenden Script-Sprache des Gimp, automatisieren. Dazu habe ich ein sehr gutes Tutorial [PDF; ▻ HTML-Version ] von Mike Terry entdeckt.

.:: Gepostet unter ▻ Techniken
logo

graf-o-matic 1.0

.:: Grafik-Blog ::.

Suche

 

GAMMA-CHECK:
gamma_1-0_reference
POWERED BY:
ubuntu_logo_final_small

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Impressum
Verantwortlich für dieses Blog ist: Claus Cyrny Eberhardstr....
claus_01 - 31. Jan, 14:00
Buchtip
Der Buchtip für heute: "Digital Lighting &...
claus_01 - 13. Mai, 13:05
Maskenerstellung mit...
Das ist das vorläufige Ergebnis meiner Experimente...
claus_01 - 12. Apr, 21:14
Wow!
Das ist ein erster Screenshot von Ubuntu "Edgy" das...
claus_01 - 7. Apr, 01:53
FAQ
F: Was ist :: graf-o-matic ::? A: :: graf-o-matic...
claus_01 - 5. Mai, 10:48

Status

Online seit 3736 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 1. Jul, 17:56

Credits

knallgrau
powered_by_antville
powered_by_helma
twoday
twoday_agb

xml version of this page
xml version of this page (summary)


Galerie
Intern
Link-Tip
Persönliches
Software
Techniken
Verschiedenes
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren